Der Heimatverein Göhrenz besteht aus etwa 8 in Göhrenz wohnenden Vereinsmitgliedern, die sich ehrenamtlich um den Zusammenhalt und das Dorfleben kümmern.

Zu den hauptsächlichen Aktivitäten gehören:

Das Kinder- & Dorffest

Dieses findet jährlich immer am 2. Wochenende im September statt und wird über Samstag & Sonntag veranstaltet. Das erste Kinder- & Dorffest fand bereits 2004 statt.

Höhepunkte am Samstag sind das Volleyballturnier, der Familienwettbewerb, der Lampionumzug mit Spielmannszug und anschließendem Feuerwerk. Abends kann im Festzelt bei guter Unterhaltung getanzt und geklönt werden.

Am Sonntag wird vormittags ein Skat- & Rommèturnier und parallel spielerischer Kindersport durchgeführt. Nachmittags klingt das Familienfest mit Kaffee & Kuchenessen, diversen Darbietungen und der Siegerehrung vom Volleyball, dem Familienwettbewerb und den Kartenspielen aus.

Das Osterfeuer

Alljährlich am Ostersamstag findet das Osterfeuer in Göhrenz statt.

Dazu gibt es Gegrilltes und Getränke je nach Witterung in kalter oder warmer Ausführung. Zum Osterfeuer finden sich die Familien und Einwohner nach dem Winter wieder zusammen und begrüßen den (meistens) schon ankommenden Frühling.

Die Weihnachtsfeier mit den Senioren des Ortes

Diese sehr schöne Tradition organisiert der Ortschaftsrat Göhrenz alljährlich für die Senioren aus Göhrenz. In der Regel wird auch hier ein kleines Highlight gezeigt – so waren bereits Kindertanz oder irischer Stepptanz.